Selbsthilfegruppe der Herz- und Lungentransplantierten Salzburg

unabhängige und gemeinnützige Selbsthilfegruppe

 

mehr

Willkommen

Wir unterstützen gerne Herz- und Lungenkranke und ihre Angehörigen die kurz vor einer Transplantation stehen oder sich entscheiden müssen. Sie können jederzeit zu unserem Stammtisch kommen oder mit uns persönlich Kontakt aufnehmen.
Wir versuchen Ihnen die Information zu geben, die wir selbst erfahren haben. Es gibt Informationen über Hilfe beim Sozialamt, wie z.B. Behindertenausweis, oder auch bezüglich Rehabilitationszentrum.
Wir begleiten Sie bis zur Transplantation und auch danach. Wir würden uns freuen, wenn wir Sie, egal ob vor oder nach der Transplantation, in unserer Selbsthilfegruppe begrüßen zu dürfen.

Aktivitäten

Gruppentreffen

In unserer Selbsthilfegruppe pflegen wir regen Kontakt untereinander damit Sie sich nicht allein gelassen fühlen. Wir treffen uns regelmäßig jeden 1. Mittwoch im Monat zum Stammtisch, im Gasthaus zur Hölle, 18 Uhr, um Interessantes und Neuigkeiten aus zu tauschen.
Wir planen jedes Jahr beim Stammtisch auch einen Themenabend mit einem Vortrag von einem Arzt. Weiters sind jedes Jahr mehrere gemeinsame Ausflüge geplant (Teilnahme ist freiwillig). Außerdem noch ein Sommerfest, ein Dankgottesdienst und eine Weihnachtsfeier. .

 

Über uns

Erwin Rinnerthaler

Erwin Rinnerthaler

Lungentransplantiert 2014

0650 4849932 optomed_rie@sol.at vCard

Claudia Vins

Claudia Vins

Lungentransplantiert 2016

0664 5383944 claudia.vins@gmx.at vCard

Alexander Salzmann

Alexander Salzmann

Herztransplantiert 1995

0664 1808912 salzmann.alex@sbg.at vCard

© 2020 Selbsthilfegruppe der Herz- und Lungentransplantierten Salzburg | Ein Angebot vom Dachverband Selbsthilfe Salzburg